AntoN

entdeckte seine große leidenschaft fürs theater bei einem krippenspiel, in dem er sich außergewöhnlich gut in die rolle des knoblauchs hineinversetzen konnte. dann spielte er im wiener kindertheater und im schultheater der w@lz, bevor er 2014 zu kollekTief und 2015 zusätzlich zum jungen ensemble hörbiger kam. unlängst spielte er sein zweites jahr bei den festspielen stockerau und war bereits im dschungel wien, schauspielhaus wien und in diversen kurzfilmen zu sehen. AntoN gibt wahnsinnig gerne umarmungen, spielt derzeit in „vereinte nationen“ im volx margareten und ab 19. oktober auch bei der „seestadt saga“ des schauspielhaus wien. er studiert schauspiel am max reinhardt seminar.