er|ich

bevor erich lessing 1955 sein bekanntestes bild schoss – leopold figl auf dem balkon des belvedere, in den händen der staatsvertrag – durchlebte er eine unruhige jugend, geprägt von seiner flucht vor den nazis nach palästina.

„all das haben wir bis zum märz 1938 nicht so bemerkt. was wir nicht gesehen, gehört oder gespürt haben, war aber offenbar auch vorher schon da.“ (erich lessing)

http://primaverafestival.at/2016_erich.html

12. mai 2016
diplomatische akademie wien, festsaal
favoritenstraße 15a
freier eintritt

gefördert durch

ZF

Share